04.05.2019 Samstag  Ausbildungsassistent Rettungsschwimmen

Am 27. und 28. April fand in Walldürn der Lehrgang Ausbildungsassistent Rettungsschwimmen statt. An zwei Tagen erlebten die 18 Teilnehmer aus sechs verschiedenen Ortsgruppen ein abwechslungsreiches Programm. Neben einigen Theorieblöcken zu Themen wie Organisation, Durchführung und Prüfung eines Rettungsschwimmkurses, wurde auch einiges Praktisch im Wasser ausprobiert. Am Samstag waren dies Befreiungsgriffe, Schleppgriffe und eine Kombinierte Übung.

Am Sonntagmorgen war das große Thema Anatomie und Erste Hilfe. Vor allem das Üben der Herz-Lungen-Wiederbelebung an den neuen Puppen fand großen Anklang. Medizin-Referent Markus Brixel konnte nämlich mit Hilfe am Tablet genaue Auskünfte geben, wie effektiv jeder einzelne bei der HLW war. Am Nachmittag wurden verschiedene Methodische Übungsreihen vorgestellt. Highlight zum Schluss war dann eine kleine Einheit Schnorcheltauchen.

Ein Dankeschön für ihr Engagement gilt den Referenten Manuel Zimmermann, Markus Brixel und Vera Künzig.

Kategorie(n)
Lehrgänge, Rückblick, 2019

Von: Kerstin Mattern

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Kerstin Mattern:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden