Aktuelles

15.10.2018 Montag

Versorgungsbereichs 4 übte für den Ernstfall


Gruppenbild der Herbstübung VB4

Gruppenbild der Herbstübung VB4

Die DLRG Ortsgruppen Höpfingen und Walldürn, unterstützt durch die Sanitätsgruppe der Ortsgruppe Königheim, führten am 13. Oktober ihre Herbstübung am Gottersdorfer See durch. Ziel der Übung war es, die Einsatzkräfte auf mögliche Schadenslagen bei Starkregen vorzubereiten. Die Teilnehmenden Einsatzkräfte wurden um 9 Uhr alarmiert. Nach einer Einweisung durch den verantwortlichen Leiter der Übung, David Grasmann, startete das Übungs-Szenario. Dieses stellte sich wie folgt dar: Nach tagelangem Starkregen ist der See in Gottersdorf über die Ufer getreten. Die Wassermassen sind mittlerweile so stark angestiegen, dass mehrere Bewohner, westlich des Sees, vom Wasser eingeschlossen sind und evakuiert werden müssen. Die Einsatzkräfte der DLRG wurden alarmiert, um diese Evakuierung... mehr